Neuer Newsletter

Liebe Leute, wir haben abriefumschlagb jetzt einen neuen Newsletter! Wenn ihr euch rechts unter dem Kalender in den Newsletter eintragt, werdet ihr monatlich eine E-Mail mit den neusten Terminen und Ankündigungen zum Blaues Haus bekommen! In kürze werden noch einige Termine für September und Oktober folgen!

27.08 | 19 Uhr | Tango Summer In The City

tango.jpgWir feiern den Sommer in der Stadt mit einem Festivalito im August. Jeden Tag Workshops und Milongas. Am Donnerstag den 27. August als Open-Air-Milonga zusammen mit dem Blauen Haus direkt vor der Frankfurter Main-Kulisse. Kommt und setzt Euch zu uns oder bringt eine Decke mit kleinem Picknick mit und tanzt und genießt diesen besonderen Milongastandort Frankfurts.

Achtung Steinboden: Streettango-Schuhe!
Eintritt frei - Spenden willkommen
Weitere Infos zum Festivalito: http://www.tangosummer.com

Musik von DJ ThomGee
 

19.09 | Cabaretlesung von Ben Everding "Wir müssen die Mühle unseres Vaters verkaufen"

Ben Everding, lyrisch-sardonEverding.jpgischer Sprachwandler zwischen den Welten, reinkarniert die große, und die ganz große Weltliteratur in Fixtext und Schauerchansons. Für das kulturparodistische Bühnenprogramm "Wir müssen die Mühle unseres Vaters verkaufen" wurden vermeintlich vergessene Texte und Lieder ausgewählt, die alle eines gemeinsam haben: Sie suggerieren, die Existenz eines uralten Themas, welches unserer Gesellschaft tragischerweise fast völlig aus dem Fokus geraten ist! Als Windmühle, Zwickmühle oder Klapsmühle getarnt, deklamiert Everding mit allerlei Phantasterei und Allotria unser philologisches Imkreisedrehen. Denn neben abgenudelten Bühnenthemen über Männer und Frauen, Politik und Deutschland, Sex und Sex nach der Ehe, hat die "Mühle" einen viel bedeutenderen Stellenwert in unserem Leben als wir bisher auch nur ahnten! Zwischen Verehrung und Verhonepipelung oszillierend, zelebriert der Parodist und Imitator Everding wie sich wohl etablierte Weltliteraten, wie von Goethe, Brecht, Kafka und Konsorten, sich diesem Pseudothema "Wir müssen die Mühle unseres Vaters verkaufen" angenommen hätten. "Everding imitiert nach Lust und Laune mal die Charaktere, mal die Handlung, [...] was zeigt, was für ein Multitalent Ben Everding selbst ist. Ein Geniestreich." Bergedorfer Zeitung, Mai 2014 Stimmlich trianguliert mit Helmut Qualtinger und Screamin' Jay Hawkins, ist vor Everdings sarkastisch-komödiantischer Klamaukkunst niemand sicher. Die einzigartige, charmant-schrullige Vorführung wird am Piano grotesk-witzig begleitet vom Pianisten Trutz Horn. Dieser ist zwar ein Stoffhund an Everdings treuer Seite, aber gleichzeitig ein wahrer musikalischer Virtuose und herzig-sympathischer Kauz. 

Datum: 19.09.2015
Uhrzeit: Wird noch bekannt gegeben!
Mehr Inforamtionen: www.everding.be
EPK (Kurzfassung): http://www.youtube.com/watch?v=NndkWQYFxn4

22.09 | QuadArt: deutsch-polnische LyrikLesung mit Cellistin

Die Internationale LyrikerQuadArt2015.jpggruppe QuadArt ist im Herbst 2008 gegründet worden; zunächst im virtuellen Raum zwischen Polen und Deutschland. Das Bedürfnis der Verständigung, die Suche nach einer gemeinsamen Aussage und der künstlerischen Vermittlung zwischen Deutschland und Polen bildete den Keim für die Entstehung der Gruppe. QuadArt besteht aus befreundeten Künstlern, die im poetischen Dialog, in zwei verschiedenen  Sprachen, unterstützt von musikalischem Ausdruck versuchen, die Stereotype im Denken zu brechen und Brücken zwischen den Kulturen zu bauen.
Die Internationale Lyrikergruppe QuadArt ist offen für jeden Wortkünstler aus einem beliebigen Land. Einziges Kriterium für die Zusammenarbeit ist die poetische Aussagekraft. Alle Gedichte sind auf Deutsch und Polnisch präsentiert.

Datum: 22.09.2015
Uhrzeit: ...wird noch bekannt gegeben!

Susanne Esch, Fantasy-Autorin für Jugendliche und Erwachsene liest aus Ihren Werken vor

susanneesch.jpgSusanne Esch ist gebürtige Frankfurterin, Jahrgang 1967, Mutter von vier Kindern und leidenschaftliche Schreiberin. Das war nicht immer so. Aufsätze, die sie in ihrer Schulzeit anfertigen musste, waren ihr ein Gräuel, und oft hieß es: „Thema verfehlt“, „zu lange Einleitung“, „langweilig“. Vielleicht lag es daran, dass sie „kurz“ einfach nicht kann.
Inzwischen ist das Schreiben zu ihrem „Seelenventil“ geworden, zu einer Leidenschaft, die sie mit vielen anderen teilt und das sie sich aus ihrem jetzigen Leben nicht mehr weg zu denken vermag.Ihr großes Vorbild ist Marion Zimmer Bradley, deren Darkover-Reihe sie verschlungen hat, und deren Avalon-Bücher sie ebenfalls immer wieder gefesselt hatten.So ist es nicht verwunderlich, dass auch ihre Protagonisten menschlich sind und sich mit einigen – überwiegend geistigen – Fähigkeiten herumschlagen müssen, die sie gravierend von anderen unterscheiden.Respekt, Achtung, Rücksichtnahme, Vertrauen, das Aufeinander zugehen, einander akzeptieren steht in all ihren Romanen an erster Stelle. Ihr ist es wichtig, Werte, die in unserer Welt mehr und mehr verloren gehen, in den Fokus zu rücken.Ansprechen will ich all jene, die sich, wie ich, die Hoffnung auf ein friedliches Miteinander erhalten haben, die bereit sind, sich in fremde Welten entführen zu lassen, einzutauchen in Worte, die Bilder malen.

Datum: Oktober 2015 -> genauer Termin wird noch bekannt gegeben!
Uhrzeit: ...wird noch bekannt gegeben!
Mehr Informationen: www.susanne-esch.de

Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites - Bets.Zone - UK Gambling Websites Use our complete list of trusted and reputable operators to see at a glance the best casino, poker, sport and bingo bonuses available online.